Rock Star Dust Light

 

Go to lyrics

Rock Dust Light Star - Jamiroquai
Rock Star Dust Light

Rock Star Dust Light ist das siebte Jamiroquai Album Aufgenommen im Studio und kommt nach 5 Jahren des Schweigens der Band aufzeichnen. La data di pubblicazione in UK è il 1 novembre 2010 mit dem neuen Label Mercury, Universal Music Group, und wird von Jason Kay mit Charlie Russell und Brad Spence produziert, ihre erste Zusammenarbeit.

Die Album-Release wird durch eine klare Präsentation vorausgegangen: Während der allgemeine Trend ist es, Musik zu schaffen hauptsächlich mit Elektronik, entscheiden, die Jamiroquai-Sound mehr "klassische adoptieren", sucht klingt echt.

Jay Kay in SPRECHER Rock Light Star Dust Mit diesen Worten:

All das wurde die Scheibe live aufgenommen. E’ un disco realizzato da una vera e propria band. Das letzte Album war toll, ma il tutto è diventato un po’ sterile. Diesmal konnten wir die Energie unserer Live-Auftritte zu erfassen.

Das Album wurde hauptsächlich in Jay Kay's Heimstudio aufgenommen in Buckinghamshire, all'Hook End Manor in Oxfordshire, und Karma Studios in Thailand. Die Stücke wurden komplett von Jay Kay mit der Hilfe von Mitgliedern der Band geschrieben.

Die Album-Release wird voraussichtlich durch Stück White Knuckle Ride, aus den Erfahrungen der letzten Aufzeichnung der Jay Kay und in dem explizit auf den Druck, den er aus dem alten Label ausgezeichnet, Sony. Über diesen Song Jay sagte:

Das Lied über einen Zeitraum von Zeit entwickelt. Aber Worte, für die meisten, geschrieben wurden, in 15-20 Minute. Der Song ist eine Warnung: Seien Sie vorsichtig, was du dir wünschst.

Die erste Single aus dem Album ist Blue Skies, eine Ballade aus exotischen, veröffentlichte am selben Tag der Veröffentlichung (1 November 2010). In Video der beiden Stücke wurden von Regisseur verfilmt Howard Greenhalgh Almeria, Südspanien.


Lieder und Texte:

  1. Rock Star Dust Light
  2. White Knuckle Ride
  3. Smoke and Mirrors
  4. All Good In The Hood
  5. Hurtin’
  6. Blue Skies
  7. Rettungsleine
  8. She’s a Fast Persuader
  9. Zwei völlig unterschiedliche Dinge
  10. Goodbye To My Dancer
  11. Never Gonna Be weiteres
  12. Hey Floyd
  13. Das ist nicht die Funk (Version nur für Japan)
  14. Angeline (Extra Track – Deluxe Edition)
  15. Hang It Over (Extra Track – Deluxe Edition)