Matt Johnson

Matt Johnson
Matt Johnson

Matt Johnson, Pianist, Keyboarder und Komponist, studierte an der zarten Alter von fünf Jahren.

Seine musikalischen Einflüsse reichen von Herbie Hancock bis Miles Davies, durch Squarepusher.

Bevor er in die Band, arbeitete mit Kim Mazell mit dem er eine Coverversion von “Vielleicht” ed ha suonato nelle band Sunray e Nu Speranza. Ha collaborato anche con Alexia per il singolo “Rufen”.

Matt beigetreten Jamiroquai in 2001, Empfohlen von Simon Katz. Derrick nannte ihn, um ihm eine Audition und hat sich seitdem zu einem wichtigen Bestandteil der Band.

Per maggiori informazioni su Matt visitate la sua pagina personale su Myspace.

tnx to Valeria